PODIUM-Roermond presentiert besondere Menschen. Dieses mal ist es E. Farzad (Jessy)
Jessy ist ein international wirkender Künstler mit eigenem Stil.  Seine Werke fanden Liebhaber in Nord Amerika und Europa.  Von Geburt Perser, lebte und arbeitete Jessy in verschiedenen Ländern, zuletzt in den Niederlanden in Roermond. Jessy wurde 1947 in Teheran geboren, wo er schon als Kind Aufmerksamkeit erregte durch seine besondere Art zu malen.  Bis heute “malt” Jessy ohne Pinsel, ausschließlich direkt aus der Tube und nur mit verschiedenen Malmessern, Schabern etc. Durch die Iranische-Islamische Revolution musste er sein Land verlassen.  1985 wurde er in Holland als Flüchtling anerkannt, und hatte schon kurz darauf eine erfolgreiche Ausstellung in Ermelo. 2003 zog er um nach Portland, USA, wo er sein Studium Innenarchitekt abschloss.  Später, in Los Angelos, hatte er seine eigene Galerie “Farzad”.  Auch gab er bis 2007 “Mal Unterricht” in einer Kabel-TV Show von Time Warner. 2008 volgte er einem Ruf nach Toronto, wo er wieder TV Unterricht gab in der ITC Home-Art Show.  Auch hatte er eine große Ausstellung im Rathaus dort. Nachdem er vieles erreicht hatte im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, erinnerte Jessy sich an das Gute das ihm damals die Holländer zuteil werden ließen  und Jessy kehrte wieder zurück.  So besuchte er auch Roermond und verliebte sich in sie und ihre Menschen. Im Laufe der Zeit entstehen die ersten “Roermonder Werke”, und bei PODIUM-Roermond hat er seinen Platz gefunden um sie einem größeren Publikum zu zeigen.
 .... We can put you on it
Home Aktuell Album Im Spotlicht Mitmachen Kontakt Home Aktuell Album Im Spotlicht Mitmachen Kontakt